Knabenkrebs - Cambarellus puer (DNZ) - ein Paar

Tom's Preis: 13,90 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Tierversand)

(2)

Artikelnummer: 4052

Artikelgewicht: 0,40 Kg

EAN: 4251022711979

Hersteller:

Produkt vergriffen

Lieferstatus: Versand Mo,Di,Mi,Do - ab Versandstart dann 1 - 2 Werktage für DE


Name: Knabenkrebs - Cambarellus puer

Herkunft:  Aus den südlichen Bundesstaaten der USA

Größe: Weibchen etwa 4 cm. Männchen 2-3cm

Alterserwartung: Im Aquarium ca.18 Monate

Temperatur:
15-26 °C (Ideal: 20 - 24 °C)
Ernährung: Garnelenfutter, Futtertabletten, Laub, überbrühte Brennnessel, Artemia, Zwergflußkrebs Futter 
Farbgebung:  Breite dunkelbaune Längsstreifen auf hellbraunem Untergrund. Die Streifen könne auch eine dunklere Umrandung haben. Manche Tiere driften auch ins gräulich. 

Aquarium:
Ab 30 Liter

Zucht/Vermehrung:
Der Akt der Fortpflanzung sieht etwas ruppig aus. Das Männchen dreht das Weibchen auf den Rücken, hält es mit seinen Scheren fest und bringt sein Sperma-Paket in der Nähe der weiblichen Geschlechtsöffnungen an. Nach einigen Tagen gibt das Weibchen ihre Eier ab, die nach Auflösung des Spermapaketes befruchtet werden. Nach vier bis fünf Wochen schlüpfen winzige Krebslein aus den Eiern. Puer-Weibchen tragen je nach Wassertemperatur mehrmals im Jahr 20 bis 50 Eier. Da Weibchen kräftiger sind und älter werden, empfiehlt es sich eher mehr Pärchen zu kaufen, als zusätzliche Weibchen.

Zwergflußkrebse sind Einzelgänger. Wer keine Jungen haben möchte kann gleich geschlechtliche Tiere bei sich einsetzen, ein Partner wird nicht fehlen. Wobei es ein Highligt ist die kleinen frisch geborenen Krebschen zu beobachten - zu empfehlen.

Mögliche Wasserwerte:
pH: 6,5-8,0
GH: 5-20
KH: 1-12

Liefergröße: Geliefert werden hauptsächlich Jungtiere ab 2 cm.
Geschlecht: 1 Männchen & 1 Weibchen 

Tom's Kommentar

Ein tagaktiver und attraktiver kleiner Zwergflusskrebs aus der Familie der Cambaridae, der pausenlos das Becken erkundet. Ein echter Hingucker mit seinen unregelmäßigen goldenen Punkten und Flecken. Sehr friedlich gegenüber Artgenossen. Eine Gruppe von sechs Tieren kann in einem 30 Liter-Cube gepflegt werden.
Zwergflusskrebse brauchen und lieben ein strukturiertes Aquarium mit Kletter- und Versteckmöglichkeiten. Sie fressen keine Pflanzen, klettern und verstecken sich aber gern in dicht wachsenden Anubia-Pflanzen und Java-Farn. Ein Stapel Herbstlaub ist die ideale Kinderstube für den Nachwuchs. Ein Aquarium-Deckel ist obligatorisch, damit sie nicht aus dem Becken klettern.

Fehlen von Gliedmaßen
Ich bin sehr bemüht nur Krebse zu versenden die alle Gliedmaßen haben. Es kann jedoch vorkommen, dass einmal ein Fuß oder Schere fehlt. Dies liegt in der Natur dieser Tiere und ist kein Mangel. Sämtliche Gliedmaßen wachsen bei der Häutung wieder nach.

Blaue Knabenkrebse?
Man begegnet ggf. beim surfen im Internet blauen Knabenkrebs Bildern. Dazu folgendes:  Blau ist die Farbe die jeder haben möchte bei den Krebschen. Der Markt hat das gebracht, in dem berühmte Fotografen - die für Großhändler Fotos machen - bläuliche Krebse bekamen. Der Rest vom "superblau" wurde dann per Schiebregler hinretouschiert. Jetzt möchten viele diese. Vor Jahren als dieser Hype startete, war ich dabei und wollte vom Großhändler der diese bewarb welche ergattern. Die Aussage "sind ausverkauft, es waren nur eine handvoll bläuliche Tiere". Auch heute werden die Krebse noch mit diversen Fotos in blau verkauft - kommen tut natürlich braun. Aber es steht ja auch "variabel in der Farbe" dabei, falls man sich beschweren würde. Das nur zur Info, dass man mich nicht fragen muss ob ich auch blaue versenden kann - nein, ich kann es nicht.
Aber auch in nicht blau sind es wirklich wunderschöne und sehr liebenswerte Gesellen.

Durchschnittliche Artikelbewertung

4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge gesamt: 2
5 von 5 Problemlose Lieferung

Guten Abend Herr Garnelen Tom,

Sie hatten die 4 Knabenkrebse am 05.11. versendet, sie waren am 06.11. Vormittag hier.
Das Heizkissen war noch aktiv. Die Krebse putzmunter.
Ich habe gemäß Ihrer Anleitung den Übergang in mein Aquarium erfolgreich vollzogen.
Mein 60 l-Becken ist dicht mit Cryptocorynen bepflanzt, der Hintergrund mit Steinholzplatten
und viel Java-Moos dekoriert. Nur kurze Zeit waren sie zu sehen, dann wurden sie von meinen roten Garnelen
gezwickt und verschwanden daraufhin im Dickicht. Bis heute war nur mal kurz ein Weibchen zu sehen.
Sie tastete sich langsam wie eine Katze an einen meiner beiden kleinen Welse heran. Ich vermute, sie kannte solchen
Fisch noch nicht. Sehr vorsichtig tippte sie den Wels mit der Zange an, der dann blitzartig davon flitzte. Dann verschwand
vor Schreck die Krebsdame auch wieder im Dickicht. Ich war mir sicher, sie leben alle noch, doch sie müssen sich erst mal von
den Strapazen erholen. Heute ging es nun rund, da machte im Java-Moos ein Pärchen einen ausgedehnten Begrüßungssex.

Wie sie lesen können, hier ist was los, alle scheinen sich wohl zu fühlen.

Ich danke Ihnen herzlich für die Lieferung der Knabenkrebse.
Ich bin sehr zufrieden.
Mit freundlichen Grüßen
Roland Dossow

., 10.11.2019
5 von 5 Top Tiere, supern ware und Beratung.

Bei Tom´s Garnelenshop einzukaufen war wiedermal eine positive Erfahrung. Die Tierchen kamen mit DHL Express pünktlich vor 12 Uhr an. Waren in top Zustand und haben nach der Eingewöhnung sich gleich mit einem Stück Pudding classic beschäftigt. Ich hoffe es geht so weiter.
Dem ganzen Team ein großes Lob. Ich kann diesen Shop nur empfehlen.
Danke, alles super!!

., 16.03.2019
Einträge gesamt: 2

Kunden kauften dazu folgende Produkte