BOB - Doppel-Bio Schwammfilter mit Pumpe

Tom's Preis: 13,95 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

(49)

Artikelnummer: 300403

Artikelgewicht: 0,22 Kg

EAN: 4047059419816

Hersteller:

16 bestellt, am 25.10.2019 erwartet

Lieferstatus: 2 - 4 Werktage

Menge (Stk.)

BOB - Doppel-Bio Schwammfilter mit  Pumpe
Für bis 60 Liter Aquarien - Babygarnelen sicher von Haus aus

Der BOB - Doppel-Bio Schwammfilter mit Motor ist ideal geeignet für Becken bis 60 Liter. Durch den Antrieb mit dem eingebauten Motor ist stets eine gleichbleibende optimale Filterung gewährleistet. Zum reinigen der Schwamm-Patronen können diese einfach nach oben abgezogen werden.

  • Babygarnelen sicher
  • Kristallklares Wasser
  • Sehr effektiv
  • Einfach in der Reinigung
  • Sparsam im Stromverbrauch


Technische Daten

Pumpleistung:
170l/h max.
Spannung: 220-240V/50Hz
Leistung: 3,2 W

Maße: 24 x 14 x 6,5 cm (LxBxH)
Minimale Höhe, Steigrohr eingeschoben: 24 cm
Maximale Höhe, Steigrohr ausgezogen: 30 cm

Ersatz Schwammfilter Patronen sind hier zu bekommen.
Ersatz Sauger sind hier


Tom's Kommentar
Ein sehr guter Filter, der in kleinen Aquarien kristallklares Wasser und eine optimale Strömung erzeugt - ohne häufigen Nachkauf von Filtermedien.

Baby Garnelen sichererer Filter
So gut wie alle elektrischen Innenfilter werden als "Garnelensicher" angeboten. Das ist auch in so weit richtig, den eine große Garnele wird Probleme haben durch eine 1 bis 2 mm große Schwammpore hindurchzuklettern um über das Ansaugrohr zum Schaufelrad des Motors zu gelangen - um dort den Tod zu finden. Was jedoch bei den Garnelen sicheren Filtern oft nicht erwähnt wird ist, ob der Filter auch "Babygarnelen sicher" ist, den das sind leider die allerwenigsten. Babys klettern in die kleinen Schwammporen, folgen magisch angezogen dem Filtersog, kommen im Ansaugrohr an, fahren kurz toll Lift und werden durch das Schaufelrad anschliessend zerschreddert - RIP. Hört sich krass an, ich weis. Viele Halter bekommen das auch nicht unbedingt mit - ausser das irgendwie der Nachwuchs nicht recht mehr wird.

Ich suchte schon lange einen elektrischen Filter, an welchem nicht extra gebastelt werden musste um ihn Babygarnelen sicher zu machen. BOB ist perfekt. Auspacken, anschliessen, alles gut. 

Reinigung des Filterschwammes
Natürlich hat es einen Grund, warum BOB Garnelenbaby sicher ist und an vielen anderen Filtern gebastelt werden muss: Grobporiger Filterschwamm benötigt deutlich weniger Reinigungsintervalle, die Standzeit ist länger bis man mal zur Reinigung hinfassen muss. Es sollte deshalb klar sein, dass ein feinporiger Filterschwamm häufiger gereinigt werden muss.
Übrigens, idealerweise werden Filter nur dann gereinigt, wenn die Pumpleistung stark nachgelassen hat.

Bei BOB ist das reinigen ein Kinderspiel, Filter vom Strom nehmen, beide Filterpatronen nach oben abziehen und auswaschen. Anschliessend wieder aufstecken, unter Strom nehmen und das war es. 

Einen Tipp habe ich noch: Reinigen Sie die BOB MAXI Schwämme unter fliessendem Wasser am Hahn (ca. 20 - 25 Grad). Kneten sie den Schwammfilter richtig fest durch und "verreiben" Sie ihn kräftig, etwa wie wenn man Knetmasse knetet, dann spülen, wieder kneten, usw. bis kein "Schmutz" mehr kommt. Dadurch transportieren sich die feinsten Partikel die der Schwamm aufgefangen hat von Innen nach Außen und der Schwamm hält deutlich länger bis er verschliessen ist. Bleiben Partikel innen zurück wird der Schwamm schneller hart, filtert nicht mehr so gut und der Reinigungsintervall wird kürzer.

Kürzung des Filterrohres für noch kleinere Aquarien
Das Filterrohr kann für niedrigere Becken gekürzt werden, jedoch ist dann basteln notwendig:
In den Anschlüßen mit welchen das Steigrohr verbunden wird sind Gummidichtungen eingelassen (siehe Bilder). Durch ein Kürzen müssen zwangsweise die oberen Dichtgummis mit weggesägt werden. Wenn man das obere Rohr mit dem Auslass wieder in das Steigrohr setzt, flutscht es ganz nach unten und dicht ist das auch nicht mehr. Abhilfe: Ein paar mal Teflonband drumherum gewickelt und das Rohr ist wieder dicht und rutscht nicht mehr durch.

Eine andere, leichtere Alternative das Filterrohr zu kürzen ist, die Verbindung mit einem 16/22 Schlauch zu realisieren, welcher ziemlich passgenau auf Pumpe und Steigrohr passt.

Durchschnittliche Artikelbewertung

1 Stern

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Einträge 1 – 30 von 48

Die hilfreichste Artikelbewertung

3 von 3 Kunden fanden die folgende Bewertung hilfreich
5 von 5 Preisleistung Top!

Ich hatte so einen Doppelschwamm-Filter schon länger auf dem Radar, konnte mich aber bisher nicht durchringen, schon wieder was neues auszuprobieren. Nachdem der im Shop von Tom aufgetaucht ist und ich weiß, dass er immer wieder wertige Produkte anbietet, musste ich den schließlich doch mal ausprobieren - und habe mir sofort einen zweiten geholt.
Einer läuft in einem 60 cm Aquarium, der andere in meinem 60 l Cube. Auspacken, die Saugnäpfe draufstecken, das Rohr auf passende Länge ausziehen und rein ins Becken. Vorher noch schnell die Schwämme ausgewaschen, ist der Filter in nicht mal zwei Minuten betriebsbereit.
Im Gegensatz zu manchem anderen Schwammfilter lassen sich die Schwämme bei BOB sehr leicht abnehmen und aufsetzen.
Außer einem sanften Plätschern, das sehr natürlich wirkt, hört man nichts. Vor einer dunklen Rückwand wird er im Becken beinah unsichtbar. Ich bin sehr zufrieden und werde mir noch weitere anschaffen.

., 19.10.2014
2 von 5 Vorsicht!!!! Beobachtet die Saugnäpfe genau

Hallo!
Da ich schon 2 BOB Filter mit Pumpe am laufen habe, habe ich für das dritte Becken auch einen bestellt.
Meine Becken laufen alle gleich. Leitungswasser 23-25 Grad max. Ohne Aufbereiter und ohne Dünger.
Der nun bestellte lief einige Tage gut. Nachts stellte ich fest das meine Bärblinge tot im Becken schwammen und beim genauen Hinsehen auch meine Blauen Tigergarnelen, SCHOCK,
Gucke ins Becken und sehe einen weißen Film an den Saugnäpfen und am Kabel welches im Wasser ist.
Habe gegoogelt und siehe da, ich bin nicht der einzige . Naja herber Verlust. HAbe da ich keinen anderen Filter habe alles sauber gemacht und wieder eingesetzt,
Habe Tom Bilder geschickt,
;-(((

., 20.09.2019
5 von 5 Sehr zufrieden

Der Filter ist sehr leise und die umgewältzte Wassermenge für ein 30 l Becken optimal. Die Standzeit ist völlig ausreichend. Wenn es nötig ist wasche ich ihn einfach beim wöchentlichen Wasserwechsel aus. Ich habe in allen Becken einen schwarzen Hintergrund, daher fällt er trotz der Größe nicht unangenehm auf. Von der Sicherheit für Babygarnelen auf jeden Fall nicht zu schlagen. Über die langfristige Haltbarkeit kann ich leider noch nichts sagen, aber bisher top Produkt.

., 24.07.2019
5 von 5 Werde noch mehr bestellen

Super teil ! für Aufzuchtsbecken bestens geeignet

., 30.06.2019
5 von 5 Immer wieder!

Nachdem der letzte BOB-Filter dann doch seinen Geist aufgegeben hatte, musste schnell ein neuer her. Als Ersatz hatte ich kurzfristig den Aquarell Pat Minifilter. Der hat mir jedoch zu viel Strömung für 30 l und brummt mir einfach zu viel.
Der neue BOB kam schnell, schnell noch die alten Filterschwämme drauf, die solange im Becken schwammen und schon war die Ruhe im Becken wieder hergestellt. Die Nelen lieben diesen Filter und wuseln sehr gern darauf rum.
Das Brummen, was hier einige bemängeln, kann schnell behoben werden. Entweder Filter mit Ausströmen komplett einmal untertauchen oder einfach den Ausströmer kurz zu halten. Dann ist es sofort weg.
Ich würde ihn immer wieder kaufen. Geniales Preis-Leistungs-Verhältnis.

., 04.05.2019
5 von 5 Klasse Filter

Bis jetzt hatte ich für mein 30 Liter Nano Aquarium den Dennerle Filter. Mit dem war ich nicht zufrieden,denn er musste oft gereinigt werden. Das Aquarium ist nun ein reines Garnelenbecken und da fand ich den BOB absolut passend. Die Garnelen sitzen gern auf und zwischen den Schwammfiltern.Ich bin mit diesem Filter absolut zufrieden und hoffe sehr das es so bleibt.

., 20.01.2019
5 von 5 Leise und effektiv

Der Filter ist ultra leise (außer dem sanften Plätschern nicht zu hören) und sehr effektiv. Betreibe nun alle meine Becken mit diesem Filter.

., 12.11.2018
5 von 5 Toller Filter

Ein toller Filter, super klares Wasser im Aquarium und das für den günstigen Preis, da kann man doch nicht meckern. Auch ein Lob für die gute und schnelle Kommunikation mit dem Händler, das war bestimmt nicht mein letzter Einkauf bei Garnelen Tom.

., 19.07.2018
5 von 5 leiser Filter

guter leiser Filter. er ist fast nicht hörbar und wenn man wollte lässt sich das Rohr wirklich leicht kürzen

., 08.01.2018
5 von 5 Toller Filter

Filter mit gutem Preis/Leistungsverhältnis. Sehr leise. Einfache Handhabung.

., 27.11.2017
5 von 5 Besser geht nicht

Super leise und absolut Garnelensicher.

., 07.09.2017
5 von 5 Funktioniert einwandfrei

Filter läuft einwandfrei und die Garnelen lieben ihn, sie sitzen überall am Filter und erkundschaften alles.

., 23.04.2017
5 von 5 Super Filter mit einfacher Handhabung

Klasse Filter der in fast jedes Aquarium passen sollte. Einfach zu reinigen. Gute Schwämme die fein genug sind um Babygarnelen nicht aufzusaugen.
Durch die beiden Filter kann immer einer gereinigt werden und der andere läuft weiter.
Leise ist er auch noch.

., 19.03.2017
5 von 5 Super Schwammfilter

Der Bob Schwammfilter läuft schon ein halbes Jahr im 20 Liter Nano Cube.
Er ist sehr leise und leistungsstark.Einfach in der Handhabung und die Garnelen lieben ihn.
Deshalb habe ich jetzt für den Zweiten Nano Cube noch einen Bob Mini Filter bestellt.
Danke für die schnelle Lieferung.Nach entfernen des Alten,und einsetzen des neuen Filters,war das Wasser innerhalb einer Stunde
wieder glasglar.

., 04.02.2017
5 von 5 Sehr guter Kauf!

Nach dem mir mein Dennerle Eckfilter schon seit längerem ein Dorn im Auge ist und ich sehr viel gutes über den BOB-Filter gelesen habe habe ich mich entschieden ihn zu kaufen. Ich bereue den Kauf zu keinem Zeitpunkt. In der Handhabung ist er einfach und im Betrieb schön leise. Auch die Garnelen sind vom BOB ganz begeistert.

., 15.01.2017
5 von 5 Der Bob ist klein aber Kraftvoll

Hab ihn bei mir im Aufzuchtbecken, tip Top und der Preis ist unschlagbar

., 28.11.2016
5 von 5 Immer wieder

Definitv der Filter meiner Wahl.
Habe ihn in 5 meiner Nanos, die zum Großteil im Wohnzimmer stehen und kann mich den positiven Kommentaren nur anschließen.
Der Filter lässt sich kinderleicht zusammengebaut und im Becken anbringen. Wenn im Aquarium mal was umgebaut wird und viel Dreck aufgewirbelt wird, macht er das Wasser in wenigen Stunden wieder glas klar.
Ich empfinde den Filter als wunderbar leise.
Die Schwämme reinige ich nach Bedarf kurz unter fließendem Wasser, was schnell gemacht ist.
Meine Nelen mögen den Filter auch. Besonders Jungtiere nutzen ihn gern zum Grasen.

., 07.07.2016
3 von 5 BOB - Doppel-Bio Schwammfilter mit Pumpe

Super leicht zum handhaben , allerdings wurde hier geschrieben er sei extrem leise . Leider brummt er schon lauter , aber vielleicht wird es besser wenn er eine weile Läuft

., 17.05.2016
5 von 5 Super

Super Teil und super schnell geliefert.

., 07.03.2016
5 von 5 Weiterempfehlung!

Schließe mich an mit sehr zufrieden! Habe den Filter seit 4 Wochen in Betrieb, von Vorteil finde ich, dass man immer recht schnell sieht, wann es Zeit ist, die Patronen wieder zu reinigen. Ich staune jedesmal, wenn ich die Patronen im Eimer gründlich ausdrücke, wie viel sie aufnehmen können!
Noch ein Vorteil: die Patronen kann man hoch oder längs stellen, jeweils getrennt voneinander. Habe eine nach oben, die andere längs, und habe den Eindruck, dass das viel effektiver ist als z.B. der Eckfilter, den ich vorher hatte. UND er ist absolut Babygarnelen-sicher :-)
Weiterer Vorteil: man kann am Auslauf ganz oben das Käppchen abziehen und bringt somit mehr Sauerstoff in die Hütte.
Kleiner Nachteil, wenn die Patronen neu sind, sitzen sie ziemlich fest auf den Halterungen, so dass mir beim ersten Reinigen der komplette Filter beim Abziehen auseinandergefallen ist. Ist aber kein Problem, lässt sich schnell wieder zusammenstecken und geht jetzt nach dem dritten Reinigen problemlos.
Das Wasser wird glasklar - daher glasklare Weiterempfehlung zum supergünstigen Preis!

., 05.02.2016
5 von 5 Flüsterleise

Ich hab sehr lange überlegt für wen ich mich entscheiden soll: Bob oder Aquael. Die Entscheidung fiel dann auf Bob. Mein erster Eindruck, kinderleicht zu bedienen. Er läuft nun in einem 60l Becken und ist wirklich nicht hörbar, kein summen, brummen oder ähnliches. Für den Preis einfach Spitze !!!!

., 22.01.2016
5 von 5 Innenfilter

Ich bin mit dem Innenfilter sehr zufrieden
weil er sehr leise ist und man keine zusätzliche Pumpe braucht

., 01.12.2015
5 von 5 Top

Verarbeitung macht einen guten Eindruck.
Habe beide rohre um je 50mm gekürzt und den Ansatz an einer Drehmaschine neu gemacht. Somit passt alles wieder ganz normal zusammen.
Was der Dauer test sagt, werde ich sehen und dann nachreichen.

., 18.11.2015
5 von 5 Bin zufrieden

Bis jetzt bin ich zufrieden. Zusammenbau und Inbetriebnahme war einfach. Filter ist leise.

., 09.11.2015
5 von 5 super Filter

Ich habe mittlerweile mehrere dieser Filter und bin immer noch sehr zufrieden.Sehr leise und einfach in der Reinigung.
Von mir gibt es 10 Sterne dafür!

., 09.11.2015
5 von 5 KLASSE FILTER

wenn man das Steigrohr kurz über dem Motor abschneidet und ein stück schlauch aufsetzt passt sogar der Aquael Sterilisator Mini UV super darauf dann den oberen teil des filter mit dem man den durchfluß regelt kurz mit einem fön erhitzen und dann mit etwas kraft auf den uv pressen , hält bombensicher und passt dann locker in ein becken mit 25 cm höhe .habe 2 in betrieb und bin voll überzeugt von dem filter

., 05.11.2015
5 von 5 Zufrieden

Er ist sehr leise, gar nicht zu hören.
Habe ihn im 30 Liter Becken laufen, die Stärke der Pumpe ist dafür ausreichend.
Außerdem habe ich ihn noch mit dem Aquael Sterilisator Mini modifiziert.

., 04.10.2015
4 von 5 Good idea, bad design

Good idea, bad design
Lower suction cup should sit at moter.
Man budre use larger sponges now that the filter is so high.
I have 4 of them works well would be even better to changes above

., 29.08.2015
5 von 5 Empfehlenswert

Ein leiser Doppelschwammfilter mit sehr guter Filterung

., 21.06.2015
5 von 5 Winfried Opper

Ein super Schwamfilter und dann noch zu so einem Günstigen Preis . Wie immer ,ich bin begeistert. Brauch noch welche .Da werde ich selbst verständlich den BOB von Toms Garnelenshop nehmen .

., 07.06.2015
5 von 5 Klein aber oho!

Der BOB ist ein kleines, leistungsstarkes Raumwunder. Er ist so kompakt mit seinem variablem Steigrohr, dass er bei mir derzeit (leicht modifiziert) sogar in einem 12-ltr. Quarantänebecken läuft. Der Motor ist praktisch nicht zu hören, es plätschert nur leise. Das war für mich ein wichtiges Kriterium. Der BOB ist in jeder Hinsicht empfehlenswert! Kinderleicht montiert, unauffällig, simples Handling. Die feinporigen Schwämme lassen sich leicht abziehen, reinigen und wieder aufstecken. Einziger kleiner Wermutstropfen: ich habe ihm bei Reinigungsarbeiten etwas zu heißes Wasser zugemutet- einige Kunststoffteile haben sich dabei leicht verzogen. Wie unverwüstlich der Kleine trotzdem ist, beweist er tagtäglich: Er läuft... und läuft... Ein klasse Filter für kleines Geld. Danke Tom!

., 03.05.2015
Einträge 1 – 30 von 48