Pianoschnecke DNZ (Pinselalgenschnecke) - Aus Quarantäne Haltung

Tom's Preis: 4,95 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Tierversand)

(10)

Artikelnummer: 4560

Artikelgewicht: 0,09 Kg

EAN: 4251022707033

Hersteller:

Produkt vergriffen

Lieferstatus: Versand Mo,Di,Mi,Do - ab Versandstart dann 1 - 2 Werktage für DE


Aus Quarantäne Haltung!
Diese Schnecken wurden durch eine vierwöchentliche Quarantänehaltung behandelt: Diese Quarantäne Haltung dauert vier Wochen und von Planarien 100% aus.

Wissenschaftlicher Name: Taia naticoides
Deutscher Name: Pianoschnecke, Pinselalgenschnecke

Deutsche Nachzucht

Größe: bis 4 cm
Temperatur: 24-28 Grad
Farbgebung & Form:  Das Gehäuse ist braungelb gestreift und genoppt, kann aber auch mal braun sein oder rötlich.

Ernährung: Die Pianoschnecke ist ein Filtrierer, das heisst sie filtert aus dem Wasser Futterpartikel. Hierzu perfekt geeignet da nahrhaft ist Life! Staubfutter. Sie geht auch auf Pudding classic wenn dieser in der Futterschale gefüttert wird. Jedoch kommen die Schnecken aus größerem Umkreis nicht aktiv ans Futter, nur wenn sie im näjheren Umkreis ist frisst sie am Staubfutterhäufchen Pudding classic.

Aquarium: Ab 30 Liter

Zucht/Vermehrung:
Pianoschnecken sind lebendgebärend. Sie sind getrennt geschlechtlich, möchte man junge Schneckchen haben empfiehlt es sich mind. 3-5 Schnecken ins Becken zu setzen. Sind Babyschnecken unterwegs muss mit Staubfutter gefüttert werden. Am besten zwei mal täglich, ansonsten verhungern sie relativ schnell.


Liefergröße: Ab ca. 1 cm

Geschlechterwahl
Die Wahl des Geschlechtes ist leider nicht möglich


Tom's Kommentar 
Die sehr aktiven Schnecken sollen Pinselalgen fressen. Mangels Pinselalgen konnte ich das leider noch nicht testen.

Auf Bild 2 und 3 oben sieht man ein neugeborenes Pianoschneckchen

Durchschnittliche Artikelbewertung

3 Sterne
1
2 Sterne
1 Stern

Alle Bewertungen

Teilen Sie anderen Kunden Ihre Erfahrungen mit:

Die hilfreichste Artikelbewertung

1 von 1 Kunde fand die folgende Bewertung hilfreich
3 von 5 Zu Klein!

3 Sterne gabs auch nur, weil ich es grundsätzlich wünschenswert und sehr Kundenorientiert finde, Schnecken aus einer Quarantänehaltung anzubieten.Ansonsten war ich von der Größe der Tiere bei dem Preis sehr enttäuscht.

., 29.10.2016