JBL PhosEx rapid, 100ml

Tom's Preis: 5,25 €
52,50 € pro 1 l

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Artikelnummer: 30026

Artikelgewicht: 0,12 Kg

EAN: 4014162251947

Hersteller:

sofort verfügbar

Lieferstatus: 2 - 4 Werktage

Menge (Stk.)

JBL PhosEx rapid, 100ml
Für Süßwasseraquarien (Anmerkung von Tom: für Süß- und Meerwasser hier schauen)

  • Entfernt in wenigen Stunden den Algennährstoff Phosphat (PO4).
  • Die Phosphate werden gebunden und können so vom Filter aus dem Wasser entfernt werden.
  • Keine schädlichen Nebenwirkungen.
  • Nur für Süßwasser geeignet.

Inhalt: 100 ml
Reichweite: 400 Liter


Tom's Kommentar
Es ist korrekt, dass ein Phosphat Überschuß übermässig Algen hervorbringen kann. Wichtig zu wissen ist jedoch, dass auch Pflanzen den Makronährstoff Phosphat in einer geringen Menge benötigen. Ich habe dazu im Kommentar bei diesem Artikel etwas dazu geschrieben.

Im Fischaquarium
Phosphat entsteht hauptsächlich durch Futtereintrag. In Fischaquarien fällt sozusagen hinten aus dem Fisch das meiste Phosphat raus. Bei zu wenig Wasserwechsel, kann sich dieses aufschaukeln, hohe Werte annehmen und damit Algen produzieren. Man kann Phosphat einfache reduzieren: Mehr und / oder öfter Wasserwechsel oder die Fütterungsmenge reduzieren.
Es gibt jedoch Sonderbedingungen, wo ein Phosphat remover eingesetzt werden muss, falls die o.g. Methode nicht funktioniert und Phosphat sich sehr schnell wieder in großen Mengen entwickelt.

Im reinen Garnelenaquarium
Hier gibt es selten Phosphat Überschuß, da von Haus aus deutlich weniger gefüttert wird als in einem Fischaquarium. Ist Phosphat stark erhöht, deutet das oftmals auf zu geringen Wasserwechsel hin. Aber auch hier gibt es Ausnahmen.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:


Kunden kauften dazu folgende Produkte