Galaxy Tiger

Tom's Preis: 11,95 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand (Tierversand)

Artikelnummer: 1665

Artikelgewicht: 0,14 Kg

EAN: 4251022709204

Hersteller: Garnelen Tom

sofort verfügbar

Lieferstatus: Versand Mo,Di,Mi,Do - ab Versandstart dann 1 - 2 Werktage für DE

Menge (Stk.)

Beschreibung

Wissenschaftlicher Name:  Caridina cf. cantonensis "Galaxy Tiger"
Deutscher Name: Galaxy Tiger

Import Tiere

Herkunft: Ursprünglich Südchina. Die blaue Tigergarnele ist eine Hochzucht (DNZ)

Größe:
Weibchen 4,5 cm 
Männchen 3,5 cm

Alterserwartung: 2 Jahre
Temperatur: 18 - 25 Grad 

Ernährung: Garnelenfutter
Hauptfutterempfehlung: Pudding classic und für reichlich und gesunden Nachwuchs Life!

Farbgebung: Die Galaxy Tiger sind transparent (manchmal leicht bläulich) mit schwarzen oder baunen Punkten und der klassischen Tiger Streifenzeichnung.

Aquarium: Ab 10 Liter

Zucht/ Vermehrung:
Das Weibchen entlässt wenn die Lebensbedingungen stimmen bis zu 15 - 20 Jungtiere die ein Ebenbild ihrer Eltern sind. Allgemein ist die Reproduktionsrate eher als gering anzusehen. Geschlechtsreife wird etwa ab de dritten Lebensmonat erreicht.

Optimale Wasserwerte:
pH: 6,5 - 7
GH: 6
KH: 0 - 1


Liefergröße: ca. 1,5 bis 3 cm

Starttruppengröße Empfehlung:
Eine Starttruppe von wenigstens 10 Garnelen ist zu empfehlen. Weniger geht auch, jedoch ist durch die nicht erkennbare Geschlechterverteilung ein Wachstum der Garnelen Population unter Umständen sehr zähfliessend. Dies hängt damit zusammen, dass die Männchen ausreichend viel Spermienpakete an das Weibchen anheften sollten. Nach der Befruchtung drückt das Weibchen die Eier heraus welche an den Spermapaketen "vorbeistreifen" und dadurch befruchtet sind. Reicht das Sperma nicht aus alle Eier zu befruchten, werden die unbefruchteten Eier innerhalb einer Woche vom Muttertier abgeworfen.
An dieser Stelle der Hinweis, dass eine Geschlechterauswahl nicht möglich ist. Nicht weil ich nicht möchte, sondern da man es bei der Abgabegröße schlichtweg nicht sehen kann.


Tom's Kommentar
Die wunderschönen Galaxy Tiger gibt es ja schon etwas länger und sicher hat sich der eine oder andere gefragt warum ich diese bisher noch nicht im Shop hatte.

Dazu folgende Erklärung:
Natürlich hatte ich immer wieder den Import von Galaxy Tiger mitgemacht und auch eingekauft. Das sie nie im Shop landeten hatte den Grund, dass von den xxxxx tausenden Galaxy Tiger die allgemein bisher insgesamt nach Deutschland importiert wurden heute nur noch die wenigsten leben (auch bei mir hatten diese längere Zeit nicht überlebt). Das hat auch einen Grund. Schaut man sich ältere Gruppen-Bilder der Galaxy Tiger an, wird man bemerken, dass welche kristallklar also transparent sind und welche die einen stark milchigen Körper (vorwiegend rund um den Darm) haben. Bei meinen vielen Importversuchen war dieses Verhältnis unterschiedlich ausgeprägt. Was ich sagen kann ist, dass die "milchigen" (und(!) die guten die dabei sind) praktisch Todeskandidaten sind. Man liest von Nekrosen, Milchkrankheit und es gibt noch eine Vielzahl andere Bezeichnungen dafür.
Jedoch ganz so einfach ist es nicht, denn Trübungen von Garnelen können durchaus nur Streß bedingt sein die sich sehr schnell wieder "aufklären". Dazu sind sie je nach Garnelen-Art anders zu bewerten.
Der Grund warum ich die Galaxy Tiger nun im Shop anbiete ist, dass aktuell gesunde Tiere zu mir gefunden haben.
Es gibt aktuell keine nennenswerten Mengen DNZ von den Galaxy Tiger. Der Grund hierfür ist, dass die Tiger nicht besonders reproduktiv sind und wohl auch aus dem Grund, dass einfach viele vor dem ersten Nachwuchs das zeitliche gesegnet haben, den natürlich gibt es auch nur Nachwuchs wenn die Garnelen gesund ist. 

Meine Empfehlung zur Haltung
Nicht für Beginner ohne Erfahrung geeignet!
UVC Klärer ist dringend empfehlenswert.
Nur in sehr gut eingefahrene Aquarien setzen: Bevorzugt in ein bekannt gut laufendes Aquarium (Vor-Besatz vorher umquartieren).
Hochwertige und üppige Fütterung. Idealerweise Life! so das "ständig" aussreichend Nahrung im Darm ist und ihn auch durchwandert.
Weitere Prävention: Mineral healthy - um zu erschweren, dass sich Bakterien im Darm festsetzen.
Großzügige Wasserwechsel!
Sollten Tiere stark trübe werden - umgehend entfernen aus dem Stamm.
Tipp: Viele Pflanzen einsetzen => die sekundären Pflanzenstoffe von Pflanzen helfen den Garnelen massiv.

Ich gehe davon aus, dass sich in den nächsten Jahren die Nachzuchten bezüglich der Empfindlichkeit anpassen und stabiler werden.

Preis (Stand 27.01.2018)
Der Preis meiner Galaxy Tiger sprengt die aktuell bekannten Dimensionen des Marktes für diese Garnelen-Art. Das heisst sie sind teurer als "anders wo". Der Unterschied ist der, dass die aktuellen Galaxy Tiger Import-Tiere bei mir keine Massenmarkt Ware ist. Ich achte sehr darauf nur "gesunde" Galaxy Tiger zu versenden. Da ich aus den oben erklärten Gründen nur wenig Tiere pro Import importiere - die nicht automatisch verkaufsfähig sein müssen - kompensiere ich dies über den Preis. 
Dies bedeutet nicht, dass ich aus einer Lieferung die "guten" aussortiere und verkaufe - dies bedeutet DIE GANZE Lieferung ist gesund! 
Ich importiere die Galaxy Tiger aus "nicht üblichen" Quellen. Das heißt der Exporteur spielt auch hier eine große Rolle.
Dieses Angebot ist also nur für Halter/Züchter die genau diese Vorgehensweise von mir schätzen.
Allen anderen empfehle ich Abstand zu nehmen von den Galaxy Tiger um eine Entäuschung zu ersparen.

Übrigens, das Problem der Galaxy Tiger haben / hatten übrigens auch die Caridina rubropunctata - Leopardgarnele.
Wenn Ihr diese Tiere auf Bildern wo seht, ihr werdet 98% davon "trübe" sehen - der Effekt davon ist wie oben beschrieben. 
Ach ja, es gibt manche die sagen " das muss so sein" ....

Die Trübungen bei diesen Arten Garnelen an sich sind heute noch ein Mysterium und es ist nicht endgültig gekärt was es auslöst oder wie es aufgehalten werden kann. Aber dazu werde ich demnächst mal einen Blog Beitrag schreiben, den das würde den Artikel hier sprengen.

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: